Artikel: 0 Warenkorb Warenkorb: 0,00 €

Anfänger-Mix

6 anspruchslose Stauden: Hosta Halcyon, Laterna Magica, Mata Hari, Hemerocallis Wally, Thumbelina, Stern Von Rio.
Product ID:
K007
Verfügbarkeit:
Lieferbar

Regulärer Preis: 17,00 €

Sonderpreis: 9,48 €

1 Stück
9,48 €

Breeders Choice Eurohosta

Haben Sie ein schönes Foto, das wir nutzen könnten? Schicken Sie es uns.
  • Breeders Choice Eurohosta
  • Breeders Choice Eurohosta
  • Breeders Choice Eurohosta
  • Breeders Choice Eurohosta
  • Breeders Choice Eurohosta
  • Breeders Choice Eurohosta
  • Breeders Choice Eurohosta

Details

Wir haben für Sie 6 anspruchslose Stauden, die für 44 % Rabatt auf den Unverbindliche Verkaufspreis kaufen werden können.

Wie Sie Hosta pflanzen

Geben Sie Ihren Hosta einen halbschattigen bis schattigen Platz im Garten. Gefilterte Sonne ist am Besten um die schönen Farbkontraste hervorzubringen. Die grünen und blauen Hosta vertragen schattige Standorte am Besten. Die gelben Sorten vertragen etwas mehr Sonne. Der heißen Nachmittagssonne sollten Sie Ihre Hosta nicht aussetzen, vor allem nicht bei hohen Temperaturen. Sorten mit einem hohen Weißanteil verbrennen in der Sonne sehr leicht und blaue oder grüne Sorten werden in direkter Sonne wesentlich heller oder grüner. Pflanzen mit dickeren Blättern vertragen trockenere Standorte und höhere Temperaturen als solche mit dünneren Blättern, aber keine von ihnen kann über Jahre in zu trockenr Erde gedeihen. Daher pflanzen Sie Ihre Hosta am Besten in einen frischen humosigen Boden, der auch in größeren Tiefen ausreichend Feuchtigkeit hält.

Nach dem Pflanzen gießen Sie Ihre Hosta bitte gut an oder schlämmen sie ein. Während der ersten Wachstumsjahre regelmäßig gießen.

Hostas wachsen langsam und brauchen mitunter 3 - 5 Jahre um ihre volle Schönheit zu erreichen. Größere Sorten brauchen dafür noch etwas länger. Geben Sie Ihren Hosta genügend Platz um sich ungehindert entfalten zu können. Die meisten von ihnen werden zu mittelgroßen oder großen Stauden. Hostas sind gegen Krankheiten sehr resistent. Allerdings können Schäden durch Schneckenfraß oder Wildverbiß entstehen.

Wie zieht man Taglilien

Reservieren Sie sich einen sonigen und einen halbschattigen Platz in Ihrem Garten für Anpflanzen von Taglilien. Die Taglilien lieben die Sonne. Seien Sie aber- vor allem in wärmeren Gebieten- vorsichtig, dass die Taglilien nicht auf ganz trockenem Boden wachsen. Die Taglilien mögen gemäßigt feuchten, aber durchlässigen Boden. Sie werden nicht gut im versumpften Boden wachsen. Gießen Sie die Taglilien gleich nach dem Einpflanzen im Frühling und begießen Sie sie dann regelmäßig während der ganzen ersten Saison. Gönnen Sie ihnen auch in dem nächsten Jahr einen regelmäßigen Verguß, bis sie sich vollständig anwurzeln. Wenn Sie sie in den Frühlingsmonaten- in der Blütenbildungszeit- gießen, werden ihre Blüten größer, und sie werden reicher blühen.

Wenn sie im Sommer in Blüte stehen, zögern Sie nicht die Blüten für einen Blumenstrauß oder zum Salatschmücken (sie sind essbar)  zu schneiden. Der Blütenschnitt schadet auf keiner Weise ihren Pflanzen. Da jede Blüte nur einen Tag blüht, wählen Sie Stiele mit mehreren größeren Knospen.

Nach dem Abblühen lassen Sie die Blätter auf ihrer Stelle, schneiden Sie sie nicht. Sie werden während der ganzen zweiten Saisonhälfte das Sonnenlicht sammeln und Nährstoffe für das nächste Jahr einsammeln und speichern. Ihre Taglilien verlieren vor dem Winter ihre Blätter, weil sie mehrere Monate Ruhe brauchen, bevor die neue Vegetationsperiode beginnt.  

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Kunden geschrieben

Geben Sie Ihre Bewertung

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

First Frost

First Frost

3,50 € ab: 3,15 €
Patricia Jojo

Patricia Jojo

3,50 € ab: 3,15 €
Steve Trimmer

Steve Trimmer

5,00 €