Artikel: 0 Warenkorb Warenkorb: 0,00 €

Hosta Mata Hari

Eine Variation zum Thema "Striptease".
Größe:
große
Blütenfarbe:
lavendel
Product ID:
H300
Verfügbarkeit:
Ausverkauft
5,00 €
2,50 €
1 Stück 3 -5 Stücke
(Sparen 5 %)
5 -10 Stücke
(Sparen 10 %)
10 und mehr Stücke
(Sparen 30 %)
2,50 € 2,38 € 2,25 € 1,75 €
Dieser Artikel ist zurzeit nicht verfügbar! Bitte geben Sie Ihre E-Mail- Adresse an und Sie werden benachrichtigt, wenn der Artikel wieder verfügbar ist.

Top EuroHosta.com  Foto: Dana Zúbriková Hosta Mata Hari

Haben Sie ein schönes Foto, das wir nutzen könnten? Schicken Sie es uns.
  • Hosta Mata Hari - Eurohosta
  • Hosta Mata Hari - Eurohosta
  • Hosta Mata Hari - Eurohosta
  • Hosta Mata Hari - Eurohosta
  • EuroHosta.com  Foto: Dana Zúbriková Hosta Mata Hari

Details

Ein weiterer herrlicher von "Striptease" stammender Kultivar. In der letzten Zeit kamen mehrere davon auf den Markt: "Alan Titchmarsh", "Gypsy Rose", "Mata Hari", "Snake Eyes", "T-Dawg" und andere. Die Qualität der einzelnen Stirptease-Nachkommen wird immer erst mit der Zeit überprüft.  Unterschiede zwischen einigen sind relativ unmerkbar. "Mata Hari" wurde wegen ihrem breiten und stark blaugrünen Rand, dem schmalen Streifen zwischen der hellen Mitte und dem dunklen Rand registriert. Sie wächst gut, so wie alle von "Striptease". stammende Kultivare. Bei uns wächst die "Mata Hari" sehr schön und vital, sie hat eine unmerkbar gelbere und deutlichere Mitte als "Gypsy Rose"

Wie Sie Hosta pflanzen

Geben Sie Ihren Hosta einen halbschattigen bis schattigen Platz im Garten. Gefilterte Sonne ist am Besten um die schönen Farbkontraste hervorzubringen. Die grünen und blauen Hosta vertragen schattige Standorte am Besten. Die gelben Sorten vertragen etwas mehr Sonne. Der heißen Nachmittagssonne sollten Sie Ihre Hosta nicht aussetzen, vor allem nicht bei hohen Temperaturen. Sorten mit einem hohen Weißanteil verbrennen in der Sonne sehr leicht und blaue oder grüne Sorten werden in direkter Sonne wesentlich heller oder grüner. Pflanzen mit dickeren Blättern vertragen trockenere Standorte und höhere Temperaturen als solche mit dünneren Blättern, aber keine von ihnen kann über Jahre in zu trockenr Erde gedeihen. Daher pflanzen Sie Ihre Hosta am Besten in einen frischen humosigen Boden, der auch in größeren Tiefen ausreichend Feuchtigkeit hält.

Nach dem Pflanzen gießen Sie Ihre Hosta bitte gut an oder schlämmen sie ein. Während der ersten Wachstumsjahre regelmäßig gießen.

Hostas wachsen langsam und brauchen mitunter 3 - 5 Jahre um ihre volle Schönheit zu erreichen. Größere Sorten brauchen dafür noch etwas länger. Geben Sie Ihren Hosta genügend Platz um sich ungehindert entfalten zu können. Die meisten von ihnen werden zu mittelgroßen oder großen Stauden. Hostas sind gegen Krankheiten sehr resistent. Allerdings können Schäden durch Schneckenfraß oder Wildverbiß entstehen.

Zusatzinformation

Größe große   Höhe x Breite 60 x 70 cm
Blattgröße 18 x 15 cm   Wachstumsrate Schnell
Blattfarbe Nein   Blattmitte Farbe gelb
Blattrandfarbe grün   Rote "Beine" nein
Schneckenresistenz nein   Sonnenverträglichkeit ja
Blütenfarbe lavendel   Gerüschten Blattrand Nein
Duft Nein   Standort Halbschatten
Registriert durch Strandberg   Registriert seit 2010
Geliefert als erhältlich Wurzeln  

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Kunden geschrieben

Geben Sie Ihre Bewertung

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

First Frost

First Frost

3,50 € ab: 3,15 €
Serena Sunburst

Serena Sunburst

4,00 €
Cadillac

Cadillac

5,00 € ab: 4,50 €