Artikel: 0 Warenkorb Warenkorb: 0,00 €

Eurohosta - Produktionsflächen

Produktionsflächen

                         
   

Etwa 80 % von den Pflenzen wir bieten, wachsen auf unseren eigenen Produktionsbereichen.

Unsere Produktionsflächen wurden seit dem Jahr 2000 allmählich gebaut und letzthin im Herbst 2012 und im Frühling 2013 rekonstruiert. Die ganze Fläche ist 2500 m2.

♦ Unsere Grundregel ist, nur gesunde Pflanzen zu produzieren.

♦ Wir kaufen nur gesunde Pflanzen von renommierten Pflanzenproduzenten. In der Vergangenheit haben wir unsere Lieferanten mehrmals gewechselt, weil wir mit der Qualität ihrer Pflanzen nicht zufrieden waren.

♦  Unsere Angestellten werden geschult, um schon die ersten Schädigungserscheinungen von Pflanzen erkennen zu können. Pflanzen, die die ersten Schädigungserscheinungen erweisen, werden regelmäßig aus Beeten beseitigt und liquidiert, zuzüglich der Erde.

 

     

Unsere Produktionsflächen sind für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Im Falle von Interesse uns zu besuchen, kontaktieren Sie uns im Voraus per Telefon 0907 237 791 und besprechen Sie die Besuchsbedingungen

♦ Bei der Pflanzung von Hosta verwenden wir nie dieselbe Erde.  

♦ Bei der Fortpflanzung verwenden wir Geräte, die regelmäßig nach jeder Pflanze mit der Cloroxlösung im Verhältnis von 1 zu 10 sterilisiert werden.

♦ Einen Teil von Pflanzen kaufen wir als Stecklinge von In vitro Produzenten, wo ihr Gesundheitszustand hundertprozentig zugesichert ist.

♦ Die Flächen werden regelmäßig von staatlicher Inspektion und durch Arbeitsort von UKSUP mit Orientierung an die Anwesenheit von Invasionsorganismen kontrolliert und Pflanzen werden auf die Anwesenheit von HVX Virus geprüft.