Artikel: 0 Warenkorb Warenkorb: 0,00 €

Hosta Maekawa

Eine elegante grünblattrige Dauerpflanze mit gewellten Blatträndern.
Größe:
große
Blütenfarbe:
lavendel
Product ID:
H363
Verfügbarkeit:
Lieferbar
3,50 €
1 Stück 3 -5 Stücke
(Sparen 5 %)
5 und mehr Stücke
(Sparen 10 %)
3,50 € 3,33 € 3,15 €

Hosta Maekawa - Eurohosta

Haben Sie ein schönes Foto, das wir nutzen könnten? Schicken Sie es uns.
  • Hosta Maekawa - Eurohosta
  • Hosta Maekawa - Eurohosta
  • Hosta Maekawa - Eurohosta
  • Hosta Maekawa - Eurohosta
  • Hosta Maekawa - Eurohosta

Details

Sie wurde nach  "Dr. Fumio Maekawa" benannt, der einer der ersten war, die die Systematik der Hosta- Atren studiert haben.  Sie stammt von der Natur Art  Hosta hypoleuca, unterscheidet sich von ihr durch einen dunkleren Blatt und dadurch, dass von einer Knospe mehrere Blätter wachsen.  Bei der Naturart  H. hypoleuca wächst von einer Knospe nur ein Blatt.  Schöne, groβe, herzförmige Blätter haben gewellten Rand, starke Aderung und hellgrün-graue Kehrseite. Es ist deshalb so, weil in ihrer Heimat H. hypoleuca auf Felsen in der Sonne wächst, und die silberne Kehrseite zur Spiegelung der Sonnenstrahlen von den Felsen dient, damit sie sich nicht überhitzen. Sie verträgt also auch die Sonne und wird dann hellgrün. Bescheiden, was die Bedingungen betrifft, und sehr elegant.  Geeignet für den Schatten, obwohl ihr Halbschatten und die Sonne nichts ausmachen. Wächst gut. Im Sommer hat sie Helllilablüten. Die Form dieser Dauerpflanze ist schwer zu beschreiben, es muss aber gesagt werden, dass sie anders ist als alle Kultivare, die wir bis jetzt hatten. Ich würde sie sogar gerne in die Kategorie „ Rarität“ zuordnen- so einzigartig ist sie.

Wie Sie Hosta pflanzen

Geben Sie Ihren Hosta einen halbschattigen bis schattigen Platz im Garten. Gefilterte Sonne ist am Besten um die schönen Farbkontraste hervorzubringen. Die grünen und blauen Hosta vertragen schattige Standorte am Besten. Die gelben Sorten vertragen etwas mehr Sonne. Der heißen Nachmittagssonne sollten Sie Ihre Hosta nicht aussetzen, vor allem nicht bei hohen Temperaturen. Sorten mit einem hohen Weißanteil verbrennen in der Sonne sehr leicht und blaue oder grüne Sorten werden in direkter Sonne wesentlich heller oder grüner. Pflanzen mit dickeren Blättern vertragen trockenere Standorte und höhere Temperaturen als solche mit dünneren Blättern, aber keine von ihnen kann über Jahre in zu trockenr Erde gedeihen. Daher pflanzen Sie Ihre Hosta am Besten in einen frischen humosigen Boden, der auch in größeren Tiefen ausreichend Feuchtigkeit hält.

Nach dem Pflanzen gießen Sie Ihre Hosta bitte gut an oder schlämmen sie ein. Während der ersten Wachstumsjahre regelmäßig gießen.

Hostas wachsen langsam und brauchen mitunter 3 - 5 Jahre um ihre volle Schönheit zu erreichen. Größere Sorten brauchen dafür noch etwas länger. Geben Sie Ihren Hosta genügend Platz um sich ungehindert entfalten zu können. Die meisten von ihnen werden zu mittelgroßen oder großen Stauden. Hostas sind gegen Krankheiten sehr resistent. Allerdings können Schäden durch Schneckenfraß oder Wildverbiß entstehen.

Zusatzinformation

Größe große   Höhe x Breite 50 x 70 cm
Blattgröße 35 x 25 cm   Wachstumsrate Medium
Blattfarbe grün   Blattmitte Farbe Nein
Blattrandfarbe Nein   Rote "Beine" nein
Schneckenresistenz nein   Sonnenverträglichkeit ja
Blütenfarbe lavendel   Gerüschten Blattrand Ja
Duft Nein   Standort Halbschatten
Registriert durch Fumio Maekawa/Paul Aden /Klehm Nursery/AHS/Walek   Registriert seit 1990
Geliefert als erhältlich Wurzeln  

Artikelschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.

Kunden geschrieben

Geben Sie Ihre Bewertung

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Unlock the Stars

Unlock the Stars

3,75 € ab: 3,38 €
Thumbelina

Thumbelina

1,50 € ab: 1,35 €
Paradise Red Delight

Paradise Red Delight

3,50 € ab: 3,15 €